Home » Empfehlungen

Empfehlungen

8 Tipps für Lasterfahrer für mehr Sicherheit auf der Straße

Wir alle wissen, dass menschliches Versagen die Hauptursache für Unfälle im Straßenverkehr ist. Und wir alle tun, was wir können, damit nichts passiert. Manchmal liegt ein Unfall aber auch außerhalb unserer Kontrolle.  Hier sind acht einfach Tricks für mehr Sicherheit auf der Straße. Sie sind einfach zu befolgen und können Unfälle vermeiden. 1 Fahre niemals müde Wenn du müde fährst, kann das genau so gefährlich sein, wie wenn du nach ein oder zwei Bier fährst. Vermeide das unter allen Umständen! 2 Mach genug Pausen Sei dir der Warnzeichen bewusst und halte rechtzeitig an, bevor du zu müde wirst. Wenn du merkst, wie deine Augen immer wieder zufallen, dann hättest du wahrscheinlich schon lange eine Pause machen sollen. 3 Halte Abstand Ziemlich offensichtlich und trotzdem wird es oft vergesse...[Read More]

4 Gründe, warum so viele Lasterfahrer aufhören

Der Rückgang an Fahrern ist schon lange ein Problem für die Lasterindustrie. Der Job beinhaltet, dass man für lange Zeiten weg von zuhause ist, fast immer alleine arbeitet und obendrein ist das Ganze auch schädlich für die eigene Gesundheit. Wenn man das so auslegt, sind die vielen Kündigungen eigentlich kein Wunder. Hier sind die vier Hauptgründe, warum Fahrer aufhören: 1 Die menschliche Natur Menschen sind soziale Wesen, die immer nach einer Interaktion oder Verbindung mit anderen Ausschau halten. Jeder Job, der die Möglichkeiten für so etwas limitiert, wird Probleme bei Rekrutieren haben. Es gibt bereits einige Bemühungen, mit denen versucht wurde, Lasterfahrern mehr Zeit zuhause zu verschaffen. Aber offensichtlich muss noch mehr getan werden. 2 Geld Wenn Fahrer pro Kilometer bezahlt we...[Read More]

4 Gründe, warum du dein Haustier mit auf die Arbeit nehmen solltest

Hast du die Geschichte über den Lasterfahrer gehört, der nach einer fünf Monate langen Trennung wieder mit seiner Katze vereint wurde? Wenn nicht, dann kannst du die Geschichte  hier nachlesen. Die Wiedervereinigung zwischen Matthew (dem Besitzer) und Ashes (der Katze) wurde wohl ziemlich emotional und war nur möglich, weil Ashes über einen Mikro Chip verfügte. Wie auch immer, jedenfalls hat mich die Geschichte zum Nachdenken gebracht. Wie toll wäre es gewesen, wenn ich damals als Lasterfahrer meinen vierbeinigen Freund immer dabei gehabt hätte. Denn was lässt denn eine lange Fahrt schneller vorbeigehen? Ganz einfach: Man nimmt einen Freund mit. Ganz egal, ob du mit einem Hund, einer Katze oder einem Papagei fährst, ein Tier auf dem Beifahrersitz zu haben, bringt so oder so viele Vorteile....[Read More]

Warum die Straßen in der EU die sichersten der Welt sind

Der neueste jährliche Straßensicherheits-Bericht hat das bestätigt, was viele von uns schon wissen: Die EU verfügt über das sicherste Straßennetz auf der ganzen Welt. Ein großer Teil dieses Erfolges der EU wird der Annahme der Vision Zero und dem Safe System Konzept zugeschrieben.  Diese Methoden zielen darauf ab, Tote und Schwerverletzte im Straßenverkehr durch ein Fokussieren auf Kernpunkte zu reduzieren: Infrastruktur, Fahrzeugsicherheit, Verhalten der Fahrer, Reaktion auf Notfälle, Gesetzgebung, Kontrollen und Erziehung – sowie das Verstehen der Tatsache, dass Menschen nur Menschen sind. Die EU arbeitet hart an der Straßensicherheit. Zum Beispiel sieht der EU-Road Safety Exchange – eine neue Initiative, die kürzlich in Brüssel vorgestellt wurde – vor, dass 12 Länder miteinander I...[Read More]

Zwei Drittel aller Lasterfahrer wissen, wann Sie zu schnell unterwegs sind.

Neueste Umfragen haben ergeben, dass fast zwei Drittel aller Lasterfahrer behaupten, dass sie wissen, wann sie das Tempolimit überschreiten. Laut der National Attitudes Survey geben 59% der Befragten an, dass sie immer  innerhalb des Tempolimits fahren. Dies widerspricht allerdings einem anderen Ergebnis der Umfrage: 81% der Befragten geben an, dass man niemals mit Alkohol im Blut Auto fahren sollte. Es scheint so, als ob es beim Thema Fahren unter Alkoholeinfluss ganz schöne Doppelstandards gibt. Nur 15% der Befragten gaben an, dass Sie anderen Menschen zutrauen zu wissen, wann diese das Tempolimit überschreiten. Zahlen des Verkehrsministeriums zeigen, dass die Zahl der betrunken Unfallfahrer seit 2005 um 43% gesunken ist. Zu den Ergebnissen äußerte sich Edmund King, der Vorsitzende des A...[Read More]

Der Mangel an Können unter Lasterfahrern ist eine tickende Zeitbombe

Der Mangel an Arbeitern in der Lasterindustrie ist eine tickende Zeitbombe, sagt die Freight Transport Association (FTA). Und der einzige Weg, dieses Problem zu bekämpfen ist, dass man versucht, die öffentliche Wahrnehmung der Logistikbranche und die Rekrutierungs Strategien grundlegend zu ändern. Umfragen von Talent Logistics haben ergeben, dass nur 8% aller jungen Leute die Industrie als eine attraktive Option wahrnehmen und dass 42% nicht einmal wissen, was Logistik ist. Die FTA sagt, dass Unternehmen davon ausgehen, dass nur 15% aller ausgeschriebenen Fahrerstellen besetzt werden. Die Umfrage von talent in Logistics ergab weiterhin, dass 26% aller jungen Menschen denken, dass in dieser Branche keine Geschlechtervielfalt existiert und dass sich nur 18% aller Schüler eine Karriere dort v...[Read More]

Was verursacht Aggression im Straßenverkehr? Und wie man diese verhindern kann

Fahren kann ziemlich furchtbar sein. Nicht nur wegen den Risiken (weltweit gab es 2018  1.35 Millionen Straßentote ), oder weil die Straßen so verdammt voll sind (Die Überlastung der Sraßen kosten Großbritannien jährlich fast 8 Milliarde  Pfund). Nein, das ist nur ein Teil des Problems. Fahren ist so furchtbar, weil es die Menschen so wütend macht. Aggressionen im Straßenverkehr sind, leider, ein fester Bestandteil des Straßenverkehrs. Gar nicht so sehr die eskalierenden Streitereien, die es manchmal zwischen Fahrern gibt. Es ist mehr das passiv aggresisve Verhalten der Fahrer. Ein überlanges Hupsignal. Einmal “Arschloch” aus dem Fenster schreien. Oder den Mittelfinger zeigen. Der jährliche  RAC Report on Motoring hat ergeben, dass Aggressionen im Straßenverkehr zu einem immer ...[Read More]

5 Fakten übers Lasterfahren

Laster sind die Lebensader unserer Existenz- sie bringen uns Essen in die Regale, Benzin an die Tankstellen und Baumaterial auf die Baustellen. Aber das muss ich Lasterfahrern ja nicht erklären. Du weißt bestimmt schon sehr viel über das Lasterfahren. Aber vielleicht gibt es ja das ein oder andere, das du noch nicht weißt. Hier sind ein paar Fakten über die Industrie, die du so gut kennst. Vielleicht sind ja doch noch ein paar Überraschungen dabei. 1 Wie viel verbraucht ein Laster? Das durchschnittliche Auto verbraucht ungefähr 1900 Liter pro Jahr. Ein großer Schlepper kann aber locker 75000 Liter verbrauchen. Das sind fast 40-mal mehr! Die Geschwindigkeit, mit der die Laster unterwegs sind, spielt auch eine Rolle: So verbraucht zum Beispiel ein Laster, der mit 120 km/h fährt, 27% mehr Spr...[Read More]

Die gefährlichsten Lieder beim Fahren

Einige Lieder sind hinterm Steuer gefährlicher als andere. Neueste Forschungen haben ergeben, dass Songs mit einem schnellen Tempo auch eher dafür sorgen, dass man schneller fährt. Forscher der South China’s University of Technology haben herausgefunden, dass Lieder mit mehr als 120 beats per Minute (BPM) einen negativen Einfluss auf den eigenen Fahrstil haben.  In anderen Worten: Schnelle Songs verursachen schnelles Fahren und gefährlichere Manöver. Die Forscher verwendeten einen Simulator um eine sechs spurige Autobahn darzustellen, auf der die Teilnehmer für 20 Minuten fuhren, während sie dabei verschieden Lieder oder keine Musik hörten.  Die durchschnittliche Anzahl der Spurwechsel während dieser Zeit lag bei 70. Aber diese Zahlen verdoppelten sich und die durchschnittliche Geschwindig...[Read More]

6 Verkehrsvorschriften, an die wir uns alle halten sollten

Wenn du viel in Europa herumkommst, dann merkst du schnell, dass sich die Straßenverkehrsordnung von Land zu Land unterscheidet. Manche dieser Regeln können einen zum Verzweifeln bringen. Zum Beispiel darfst du in Großbritannien zwischen 23 Uhr und 7 Uhr deine Hupe nicht verwenden. Was bitte soll man machen, wenn man seine Hupe braucht, um einen Unfall zu vermeiden? Und in Ländern wie Bulgarien und Russland ist es verboten, ein dreckiges Fahrzeug zu fahren. Aber andere Regeln machen mehr Sinn und könnten tatsächlich dabei helfen, für mehr Sicherheit auf den Straßen zu sorgen. Wir haben für euch 6 Verkehrsvorschriften rausgesucht, die für mehr Schutz für Fahrer, Fußgänger und die Umwelt sorgen könnten. 1 Das Licht ist immer an In manchen skandinavischen Ländern müssen Fahrer immer mit einge...[Read More]

Darum ist ein korrekter Radstand bei Lasterrädern so wichtig

Gesponsert von  Ganz egal, ob du einen Laster oder eine ganze Flotte betreibst, du willst bestimmt, dass deine Laster so wenig Treibstoff und Reifen wie möglich verbrauchen. Und das setzt voraus, dass der Radstand immer korrekt ist. Stellen wir eines gleich klar: Sogar die kleinste Fehlstellung kann bei Lasterreifen einen großen Einfluss haben. Forschungen haben ergeben, dass nur 1mm Fehlstellung die Laufleistung eines Reifens um 7% verkürzt und die Kraftstoffeffizienz um 3% sinkt. Alle Fakten über die Radstellung bei Lastern Im Gegensatz zu einem Auto, bei dem oft nur vorne die Räder ausgerichtet werden müssen, muss beim Laster die gesamte Länge des Fahrzeuges ausgerichtet werden, damit keine der Achsen für Probleme sorgt. Von allen Achsen kann die Tandemachse die meisten Schwierigkeiten ...[Read More]

5 Tipps, um Ablenkungen beim Fahren zu vermeiden

Wir alle wissen, wie gefährlich es ist, während des Fahrens abgelenkt zu werden. Aber das kann ganz schnell gehen. Die Gefahren, die durch Ablenkungen entstehen, zu erkennen, ist der erste Schritt zu mehr Sicherheit hinter dem Steuer. Auch wenn das für viele Lasterfahrer selbstverständlich ist, gibt es doch einige Fahrer, denen die ganze Angelegenheit nicht so klar ist. Es gibt unzähligen Dinge, die die Aufmerksamkeit des Fahrers erfordern- manche innerhalb und manche außerhalb des Fahrzeugs, manche innerhalb und manche außerhalb unseres Kopfes. Ein Post von GEM Motoring Assist zählt einige Tipps auf, die Fahrern dabei helfen sollen, konzentrierter und dadurch sicherer unterwegs zu sein. 1 Verbanne dein Handy aus deinem Sichtfeld Ein Handy mit dir auf Tour zu nehmen ist eine gute Idee- so ...[Read More]