Home » Empfehlungen » Page 4

Empfehlungen

Wie du bei deinem Dieselrußpartikelfilter (DPF) bares Geld sparen kannst

Diesel Motoren sind für beinahe  die Hälfte aller Stickoxidbelastungen verantwortlich und für zwei Drittel aller Feinstaubemissionen . Und trotzdem ist der Diesel für die meisten Transportarten immer noch überlebenswichtig. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, den Einfluss auf die Umwelt zu verringern, ohne dass du dafür deinen Laster loswerden musst. Die Antwort heißt Dieselrußpartikelfilter (DPF). Ein kleines Gerät, dass sich in der Auspuffanlage befindet und 85 bis 95% aller Partikel herausfiltert. Obwohl DPFs in den meisten Fällen dringend nötig wären, sträuben sich manche Flotten aufgrund der hohen Kosten gegen eine Umrüstung. Wir haben eine gute Nachricht für dich: So teuer wird es gar nicht, denn du musst deinen DPF  nicht unbedingt ersetzen.  So weißt du, ob du einen neuen DP...[Read More]

Bist du ein schlechter Lasterfahrer?

Wann hast du das letzte Mal beobachtet, das ein anderer Fahrer etwas wirklich Dummes im Straßenverkehr macht?  Schlechte Lasterfahrer sind eine Realität auf unseren Straßen. Es gibt nicht sehr viele davon, aber es braucht nur einen schlechten Fahrer, um für viel Chaos zu sorgen. An die Konsequenzen darf man gar nicht erst denken. Wir alle beschweren uns, dass diese schlechten Fahrer unseren Namen in den Dreck ziehen (und das ist auch wirklich so) während wir gleichzeitig lieber ein Teil der Lösung sein sollten. Und das funktioniert am besten, in dem man nach gefährlichem und rücksichtslosem Verhalten Ausschau hält. Abgelenkt zu fahren wurde schon vielen Lasterfahrern zum Verhängnis. Lasterfahrer, die meinen es ist ok, beim Fahren sogar das Handy zu benutzen, liegen grundlegend falsch. Jede...[Read More]

Die Anatomie eines Lasterreifens

Obwohl jedem die Lasterreifen so gut vertraut sind, sind diese doch viel mehr als nur ein Kreis aus Gummi. Die verschiedenen Hochleistungs Bestandteile eines Lasterreifens werden aus verschiedensten Materialien hergestellt und sind eines der kompliziertesten Nebenbestandteile eines Lasters. Die Anteile der Materialien, die für die Reifenherstellung verwendet werden (Gummi, Füller und andere Materialien) hängen vom geplanten Einsatzzweck des jeweiligen Reifens ab. Wenn die Reifenkomponenten erst einmal vermischt sind, dann werden diese zu individuellen Profilkomponenten zugeschnitten oder gestanzt, aus denen der Reifen von innen nach außen zusammengefügt wird. Danach werden die Reifen ausgehärtet, damit die gewünschte Form und Eigenschaft des Reifens erzielt wird, inklusive dem Reifenprofil...[Read More]

5 Wege, um Aggressionen im Straßenverkehr zu bezwingen

Für einen Berufsfahrer sind Staus das tägliche Geschäft. Aber um so verstopfter die Straßen sind, um so stressiger ist auch das Fahren. Leider bedeutet viel Stress auch immer Aggressionen im Straßenverkehr. Es kommt inzwischen beunruhigend oft zu Zwischenfällen. Ein  Bericht des AAA besagt, dass 80% aller Fahrer von Aggressionen im Straßenverkehr betroffen sind. Diese Wutgefühle können entweder zu dramatischen Auseinandersetzungen auf der Straße oder zu eher passiveren Reaktionen (wie Hupen, Mittelfinger zeigen und Drängeln) führen. Diese aggressiven Handlungen gehören auch zum Beruf eines Lasterfahrers. Passiert das häufiger, kann das ziemlich viel Stress auslösen. Du willst wissen, wenn du den Stress beim Fahren reduzieren kannst? Hier sind 5 Wege, mit denen du Stress und Aggressionen im...[Read More]

5 Tipps, um den Stress beim Fahren zu reduzieren

Ungewöhnliche Arbeitszeiten, ungemütliche Schlafplätze und immer weg von Zuhause. Das Leben eines Lasterfahrers kann ganz schön stressig sein. Dazu kommen dann noch die endlosen Staus, idiotische Verkehrsteilnehmer, schlechte Bezahlung und eine oft noch schlechtere Behandlung- kein Wunder also, dass Stress und Depression gerade ein großes Thema in der Lasterindustrie ist. Zum Glück gibt es ein paar Methoden, die jeder Lasterfahrer anwenden kann, um den Fahrstress verschwinden zu lassen.  Hier sind fünf Tipps, die dabei helfen, den Stress zu reduzieren und dich auf den Weg zu einem stressfreien Leben (und Fahren) bringen. 1 Finde heraus, was genau dich aufregt Der erste Schritt zur Stressvermeidung ist eine besser Selbstwahrnehmung. Du musst herausfinden, was genau den Stress und die Frustr...[Read More]

Die 5 nervigsten Fahrangewohnheiten

Herr im Himmel. Was ist nur mit manchen Fahrern los? Ich behaupte nicht, der beste Fahrer der Welt zu sein und ganz klar habe ich auch den Vorteil, als Berufsfahrer gearbeitet zu haben. Aber warum gibt es so viele Idioten im Straßenverkehr? Ich habe meine Fahrprüfung bestanden. Ich habe sogar mehrere Fahrprüfungen bestanden und kein einziges Mal habe ich dabei irgendwo gehört, dass es eine gute Idee sei, extrem dicht auf ein anderes Fahrzeug aufzufahren oder mit völlig übertriebener Geschwindigkeit zu fahren. Du weißt genau, welche Art Fahrer ich meine. Jeder von uns ist so einem schon einmal auf der Straße begegnet. Ich denke das größte Problem ist, dass die aggressiven Fahrer nicht einmal merken, was sie da eigentlich machen. Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit Manche Fahrer scheinen s...[Read More]

4 moderne Legenden der Welt der Laster

Der durchschnittliche Lasterfahrer macht in seiner Karriere eine ordentliche Kilometerzahl gut. Und wenn man viel auf einsamen Straßen unterwegs ist, dann sind merkwürdige und außergewöhnliche Situationen unvermeidbar. Trotzdem – bei manchen besonders verrückten Geschichten über solche Situationen fragt man sich schon: Was daran ist wirklich Fakt und was Fiktion? Es ist wohl einleuchtend, wenn man lange in der Nacht fährt, dass dann der Verstand anfängt einem Streiche zu spielen. Ist das der Grund für all die Legenden in der Laster-Community? Vielleicht liegt es auch einfach nur daran, dass Lasterfahrer gerne eine gute Geschichte erzählen (oder hören).  Aber ganz egal, ob du die Geschichten für total aufregend, gruselig oder doch eher für Fantasieprodukte hältst: Hier kommen 4 modern...[Read More]

4 YouTube-Trucker, die man gesehen haben muss

Es gibt wirklich nichts, was man nicht auf Youtube finden kann. Hast du dich schon einmal gefragt, ob man ein Stück Pizza im Klo herunterspülen kann? Davon gibt es ein Youtube Video. Du liebst es, zuzuschauen, wenn Gegenstände zerquetscht werden? Auch davon gibt es ein Youtube Video. Oder vielleicht wüsstest du auch gerne, was passiert, wenn man an einem Kaktus leckt. Ja, du weißt schon wo du das rausfindest. Es gibt mehr als 22 Millionen YouTube Kanäle und mehr als eine Milliarde YouTube Nutzer. Aber mit so viel Auswahlmöglichkeiten weiß man oft nicht einmal, wo man anfangen soll. Als Trucker ist es wahrscheinlich ein sehr guter Anfang, ein paar anderen Lasterfahrern zu folgen. Immer mehr Trucker zieht es auf die Plattform, um die eigenen Reisen zu dokumentieren und die täglichen Herausfo...[Read More]

4 Lösungen für den Mangel an Lasterfahrern

Der Mangel an Lasterfahrern ist nicht nur ein Problem für die Industrie, er betrifft jeden. Denn dieser Mangel erhöht die Kosten von allem: Vom wöchentlichen Lebensmittel-Einkauf bis hin zur Amazon Prime Mitgliedschaft. Der Bedarf wächst immer weiter an und es werden Hunderttausende zusätzliche Fahrer benötigt, um der Nachfrage im kommenden Jahrzehnt gerecht zu werden.  Es gibt keine einfach Lösung, aber wir haben für dich 4 Vorschläge zusammengestellt, die der Industrie helfen könnten, mehr LKW-Fahrer anzustellen. 1 Loyalität zum Arbeitgeber Für Transportunternehmen ist es schwierig, Fahrer an die eigene Firma zu binden. Weil sie durch bessere Bezahlung geködert werden, verzichten viele Fahrer auf eine Festanstellung und arbeiten lieber als Contractor oder Freelancer. Aber es ist nicht ei...[Read More]

Einen Laster fahren und sich gleichzeitig gesund ernähren.

Egal, wie genau man sein Leben führt: Es ist nie einfach, einen gesunden Lebensstil zu führen. Trotzdem- als Lasterfahrer stehen die Chancen dafür schon besonders schlecht. Das liegt in der Natur der Arbeit, den langen Arbeitszeiten und immer irgendwo anders zu sein, nur nicht Zuhause.   Und diese Schwierigkeiten können zu viel werden. Im Jahr 2018 berichtete Unite the Union, dass die Krankheitszahlen dramatisch hoch sind. 52000 Angestellte in Europa leiden unter Krankheiten, die im Zusammenhang mit der Arbeit stehen Nicht alle davon kommen von der Ernährung, aber gesundes Essen kann dabei helfen, viele dieser Krankheiten abzuschwächen.   Also, wie genau bleibt man als moderner Lasterfahrer gesund?  Ernährungsplan  Eine gesunde Ernährung kann ganz schön schwierig sein, wenn man sich nicht ...[Read More]

Arctic Truck oder Artic Lorry

Vor allem im englischen Sprachraum wird im Internet mit den Begriffen “Arctic Truck” und “Artic Lorry” um sich geschmissen. Also haben wir uns dazu entschieden, heute einen auf Klugscheißer zu machen. Wir erklären euch in aller Kürze, woher das Wort und die Verwechslung mit einer sehr kalten Region kommt. Das originale, voll-ausgeschriebene Wort, auf das sich Leute beziehen, um eine  bestimmte Art von Laster zu beschrieben ist “Articulated Truck”. Das ist ein Laster, der aus einer Zugmaschine und einem Aufleger besteht und über ein permanentes oder zumindest semi-permanentes frei schwenkbares Gelenk verfügt. Das erlaubt es dem Laster, für ein Fahrzeug dieser Größe ziemlich scharfe Kurven zu fahren. Für unsere amerikanischen Freunde: Einen “Articula...[Read More]

5 wichtige Tipps: So organisierst du deinen Bus richtig

Überleg dir einmal, wie viele Stunden du im Monat oder sogar im Jahr damit verschwendest in deinem Bus nach dem richtigen Werkzeug zu suchen oder Equipment auszuladen, weil du nicht an die benötigte Ausstattung kommst.  Viel Zeit, Frust und Schweiß (vom herumwühlen in einem heißen Bus) kann vermieden werden, wenn man ein solides System verwendet. Hier sind ein paar Tipps, um deinen Bus besser zu organisieren. Gib allem einen festgelegten Platz Wenn du in einem unordentlichen Bus nach Werkzeug suchst, dann kostet dich eine Sache besonders viel Zeit: Oft weiß man nicht, wo man das gesuchte Werkzeug das letzte Mal hat liegen lassen. Also weiß man auch nicht, wo man am besten mit der Suche anfangen soll. Mach dir einmal darüber Gedanken, welche Ausrüstung und Werkzeuge am besten wohin sollten ...[Read More]

  • 1
  • 3
  • 4