Home » Vorschriften

Vorschriften

Digitalisierung der Logistikbranche: Nagel-Group führt Onlinetarifrechner ein

Nagel-Group erweitert digitales Angebot mit tagesaktuellem Tarifrechner und Online-Buchungsservice

Neue Studie zeigt: E-Fahrzeuge bleiben in der Logistik ungenutzt

E-Fahrzeuge machen laut neuer Studie weiterhin nur 3% der Neufahrzeuge aus

DPD misst Emissionen und Feinstaub in Hamburg

DPD will zukünftig mit 20 Sensoren die Luftqualität in Hamburg messen

Hermes startete Emissionsfreie Belieferung in Berlin

Hermes startet Emissionsfreien Lieferverkehr in Berliner Innenstadt mit E-Bikes und E-Transportern

Krummen Kerzers macht ersten Schritt hin zur CO2 neutralen Lieferkette

Krummen Kerzen kauft vollelektrischen Lkw als ersten Schritt hin zu CO2- neutralem Lieferverkehr

Erster Hyundai Wasserstoff Lkw in Deutschland

Das Textilunternehmen Mewa verfügt jetzt über den ersten wasserstoff-angetriebenen Lkw in Deutschland. Seit Ende letzten Monats ist der Hyundai Laster bei Mewa im Einsatz, um die Kunden des Unternehmens zukünftig nachhaltiger und umweltfreundlicher beliefern zu können. Damit hat in Deutschland jetzt auch die Markteinführung des ersten jemals gebauten Schwerlast-Lkw mit wasserstoffantrieb begonnen. Markteinführung des ersten Schwerlast-Lkw mit Wasserstoffantrieb Der erste jemals in Serie gefertigte Schwerlast Lkw mit Wasserstoffantrieb kommt von Hyundai. Der revolutionäre Laster verfügt dank sieben Wasserstofftanks über eine Reichweite von mehr als 400 Kilometern. Darüber hinaus dauert das Betanken nur 8 bis 20 Minuten. In Verbindung mit den niedrigen Betriebskosten macht das den Xcient Fue...[Read More]

Der gesunde Lkw-Fahrer Teil 2: Sport und Bewegung

Der gesunde Lkw Fahrer: Neue Serie für ein gesünderes, glücklicheres und erfolgreicheres Leben als Berufskraftfahrer. Teil 2!

Der gesunde Lkw-Fahrer – Teil 1: Einführung

Der gesunde Lkw Fahrer: Neue Serie für ein gesünderes, glücklicheres und erfolgreicheres Leben als Berufskraftfahrer.

Bundesregierung erreicht Klimaziele – auch dank dem Lockdown

Mit dem Pariser Klimaabkommen haben sich alle Unterzeichner dazu verpflichtet, jedes Jahr gewisse Klimaziele zu erfüllen. Mit den neuen EU-Klimabestimmungen ist der Druck auf die europäischen Länder jetzt noch stärker gewachsen, die eigenen Treibhausgase zu reduzieren. Deutschland hat dafür sogar ein Klimaschutzgesetz verabschiedet. Dieses Gesetz sieht vor, dass Deutschland Maßnahmen ergreifen muss, wenn die jährlichen Klimaziele nicht eingehalten werden. 2021 bleibt das der Bundesregierung noch ein weitere Mal erspart. Denn Deutschland konnte die eigenen Klimaziele im letzten Jahr erreichen. Allerdings garde nur so und mit Unterstützung des Lockdowns. Denn die Corona bedingten Einschränkungen sind ein Hauptgrund für die gesunkene Menge an ausgestoßenen Treibhausgasen in Deutschland. Bunde...[Read More]

Harter Brexit als Alptraum für die Logistikbranche?

Könnte sich der harte Brexit als Alptraum für die europäische Logistikbranche erweisen?

Das neue Mobilitätspaket der EU – endlich bessere Arbeitsbedingungen für LKW-Fahrer?

Das neue Mobilitätspaket der EU soll endlich für bessere Arbeitsverhältnisse in der LKW-Branche sorgen.

Das Ende einer Lasterära

Könnte die Zeit der kastenförmigen Lasterkabinen wirklich zu Ende gehen? Die EU hat ihre Pläne vorgestellt, die Einführung aerodynamischer Lasterdesigns zum Zwecke der Verbrauchsreduzierung voranzutreiben. Eine Übereinkunft der europäischen Gesetzgeber ermöglicht es den Herstellern, ab 2020 die bestehenden Größen-Limits für Laster zu überschreiten. Ursprünglich sollte das nicht vor 2022 passieren. Laut Verkehrskommissarin Violeta Bluc könnte die Gesetzesänderung bezüglich der maximalen Größe und des Gewichts von Lastern bedeuten, dass Laster jedes Jahr bis zu 10% an Treibstoff auf langen Strecken einsparen könnten. Die Einführung abgerundeter Kabinen wurde auch von der European Federation for Transport & Environment (T&E) begrüßt, die angibt, dass dies den Lasterfahrern ermöglicht,...[Read More]